english
français


 



Dr. Walter Hartmann aus Hohenheim ist mit Tegera erneut ein grosser Wurf gelungen. Die 1999 eingeführte Frühsorte schmeckt sehr harmonisch mit einem ausgewogenen Zucker-/Säureverhältnis und 60 - 65 Grad Oechsle. Der Ertragseintritt ist früh, die Erträge regelmässig. In der Schweiz beginnt Tegera bereits Fuss zu fassen.

Sortenschutz international erteilt

Detaillierte Sortenbeschreibung

Verzeichnis der Lizenznehmer Schweiz



Die aromatische, festfleischige

Frühzwetschge
 

PROMO-FRUIT AG | Schluchewäg 1 | CH-8197 Rafz | Tel. +41 43 433 56 56| Fax +41 43 433 56 55 | © 2017
Firmenportrait | Sortenbeschreibungen Website by Agentur-Merkt